Menu

Neue Wahl der Wahlpflichtfächer im 7. Jahrgang

  • IMG_0580
Bisher gehörten die Fächer Film, Theater oder Tanz und Bewegung nur zum Stundenplan der Ganztagesklassen. Erstmals konnten nun zum Halbjahr die Regel- und M-Klassen des 7. Jahrgangs zwischen Kunst, Musik oder Theater wählen. 20 Schülerinnen und Schüler nehmen ab sofort am Theaterunterricht teil.

Kamera läuft – Ton läuft – Und bitte!

  • 20180301_Filmnach_8bg
Am 01.03. fand der Dreh zum Theater- und Filmprojekt der Klasse 8bg statt. Im Theaterunterricht entstand das Stück „Das verbotene Zimmer“, das neben Theaterszenen auch Filmszenen, die während einer Lesenacht spielen, enthält. So wurde nach langer Planung und vielen anstrengenden Proben das Klassenzimmer am Donnerstagabend zu einem Set umgebaut und der lang ersehnte Dreh mit anschließender Übernachtung konnte endlich stattfinden.

Abenteuer in Oberstdorf

Die Klasse 7e startete am 1. März 2018 zum Blue Day nach Oberstdorf. Nach einer ruhigen Busfahrt fuhren wir mit der Nebelhornbahn bis zur Zwischenstation Seealpe, wo wir bereits von Tobias (unser Guide) erwartet wurden, der uns die Funsportgeräte erklärte. Ausgiebig konnten wir alle Geräte wie Fox, Snowbikes, Reifen und Bobs ausprobieren. So mancher machte die Bekanntschaft mit den Schneehaufen. Alle hatten aber einen riesengroßen Spaß dabei. Leckere Schmankerl rundeten den Tag ab! Das war ein schöner und lustiger Tag, der uns sicher in Erinnerung bleibt!

Besuch der Landwirtschaftsschule, 8. Jahrgangsstufe  BoZ Soziales

siehe auch: SZ vom 09.03.2018

  • IMG_20180302_085051
Im Zuge der bayernweiten Woche der Aus- und Weiterbildung besuchten die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe im boZ Soziales mit ihren Lehrerinnen Frau Moore und Frau Fuchs die Landwirtschaftsschule Schwabmünchen. Die Schülerinnen und Schüler bekamen Einblicke in das Berufsfeld der Hauswirtschaft.

Interessanter Vormittag für die 9cd und 10bM

  • IMG_7435
Die Schülerinnen und Schüler des boZ-Soziales-Zweigs der Klassen 9cd und 10bM besuchten am 28. Februar 2018 die Ulrichswerkstätten in Schwabmünchen. Dort wurden sie von Herrn Böck durch die Einrichtung geführt und erfuhren dabei viel Interessantes über die dort beschäftigten Personen.

Zum Seitenanfang