Einen Unterrichtstag der besonderen Art erlebten die Klassen 9e und 9cg am 12. und 26.01.2017: Die Caritas kam in die Klassen und arbeitete mit den Schülern präventiv. Die Zahl der überschuldeten Personen in Deutschland ist laut einem Zeitungsbericht gestiegen. 2,05 Millionen Haushalte konnten demnach 2015 ihre Verpflichtungen gegenüber Gläubigern nicht pünktlich erfüllen (aus: Spiegel online).

Comic-Kurs in der 7c

  • FullSizeRender
Eine Reihe selbsterstellter Comics sind das Ergebnis eines aktuellen Projekts der 7c und der Wirtschaftslehrerin Frau Mehringer.
Im Tutorensystem unterstützen die geschulten 7.-Klässler andere Schülerinnen und Schüler.

  • P1000514
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien organisierte Frau Barz zusammen mit der SMV eine bunte Show in der Aula. Gesangs- und Tanztalente präsentierten sich ebenso wie Geschichtenerzähler und ein Schattentheater. Die Zuschauer waren allesamt begeistert von den Darbietungen und hoffen auf eine Wiederholung zu Weihnachten 2017!

Schullandheim in Bliensbach

  • IMG-20170109-WA0033
Am Montag, den 09.01.2017 machten sich die 8. Klassen des M-Zuges mit einer 8. Klasse aus Untermeitingen auf ins Schullandheim nach Bliensbach. Das Ziel dieser Woche für die Schülerinnen und Schüler war, die Zeit intensiv zur Berufsorientierung zu nutzen – fernab des Schulalltags.

Projekttag: Schüler erkunden die Ulrichswerkstätten Schwabmünchen

  • uwa02
Ein Montag Morgen im Dezember. Die 10.-Klässler des bo Zweigs Soziales der Leonhard-Wagner-Mittelschule starten einen Unterrichtsgang zu den Ulrichswerkstätten. Wir wollen uns über die Einrichtung und die dort erlernbaren Berufe informieren.

Sofort beim Betreten der Behindertenwerkstatt fällt uns Einiges auf. Hier sind sehr viele Menschen unterwegs, später erfahren wir ca. 200, alle wissen wohin sie gehen müssen, alles läuft sehr ruhig und geordnet ab. Dabei herrscht eine sehr freundliche Atmosphäre.

Zum Seitenanfang