Schulleiter Johannes Glaisner ist begeistert

  • IMG-20171107-WA0013
Am 7.11.2017 feierte der Schulleiter Herr Glaisner seinen 50. Geburtstag. Dazu ließen sich alle Klassen tolle Überraschungen einfallen. In der 1. Stunde begann die 5. Jahrgangsstufe. Die Schülerinnen und Schüler schrieben alle Wünsche auf kleine Papier-Hubschrauber, die sie von der Gallerie in die Aula flattern ließen. Die 6.-Klässler warteten mit einem Geburtstagsständchen auf.

Berufsorientierung in den 9. Klassen

  • 2017-18_Praktikum_9
Die Klassen 9c und 9d starteten das Schuljahr mit einem einwöchigen Betriebspraktikum. In der Woche vom 23.10.2017 bis 27.10.2017 arbeiteten die Schüler in unterschiedlichen Betrieben der Region. Sie lernten ihren erwählten Beruf bzw. Betrieb näher kennen und kamen ihrem Berufswunsch dadurch einen Schritt näher. Ein paar Schüler beendeten ihr Praktikum sogar mit der Unterzeichnung eines Ausbildungsvertrags.

Herzlichen Glückwunsch...

allen gewählten Schüler- und Unterstufensprechern. Ebenso geht unser herzlicher Glückwunsch auch an Frau Barz, die mit 165 Stimmen zur neuen Verbindungslehrerin gewählt wurde. Herr Gücyeter ist ist mit 90 Stimmen zweiter Verbindungslehrer.

Schülersprecher

Als Schülersprecher wurden gewählt

  1. Elif Ötztürk, 9c
  2. Sarah Russer, 10bM
  3. Jessica Behnisch, 10aM

"Würde mir ein handwerklicher Beruf Spaß machen?"

  • hwk5
um diese Frage zu beantworten und sich in der Berufswelt zu orientieren fuhren die Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe für zwei Wochen, vom 9.10. bis 20.10. in die Handwerkskammer Augsburg und erkundeten neben den Metallberufen, dem Maler- und Lackiererhandwerk und der Elektrotechnik, Bauberufe, wie Maurer, Stuckateur oder Fliesenleger. Ebenso erhielten sie einen Einblick in das Berufsfeld der Friseure und Kosmetiker.

Auch Briefwahl war Thema

  • P1010167a
Wie auch schon im vergangenen Jahr, wird die SMV an der Leonhard-Wagner-Mittelschule "wie im richtigen Leben gewählt". Nachdem sich zum Wahltermin die 8. Klassen in Augsburg bei den Werkstattwochen aufhalten, wurde heuer auch erstmals die Möglichkeit angeboten, über die SMV auch per Briefwahl abzustimmen. Diese Art der Wahl wurde rege genutzt. Ab Freitag, den 13.10.2017 um 12:00 Uhr werden die Stimmen von unseren 10. Klassen zusammen mit Frau Pollner (aktuelle Verbindungslehrerin) ausgezählt.

Zum Seitenanfang