Menu

Die OGS gibt es seit dem Schuljahr 2006/07 an der Leonhard-Wagner-Mittelschule und sie besteht in diesem Schuljahr aus zwei Gruppen mit Schülerinnen und Schülern der 5. bis 9. Klassen. Die Kinder werden von zwei Gruppenleitungen und drei pädagogischen Mitarbeiterinnen betreut, Kooperations­partner der Maßnahme ist die St. Gregor-Jugendhilfe.

Die drei Säulen der OGS sind

  • Gemeinsames Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung

Die OGS findet von Montag bis Donnerstag von 12:00 Uhr bis 15:45 Uhr statt. Nach dem Vormittagsunterricht gehen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam zum Essen und erledigen anschließend ihre Hausaufgaben. In ihrer Freizeit spielen sie auf dem Pausenhof z. B. Tischtennis, Basketball, Kicker, fahren mit Inlinern und Rollern oder können an den verschiedenen AGs teilnehmen, wie z. B. Trommeln, Schulgarten, Modellbau, Chor, Entspannung, Sport, Basteln, usw. 



                

 

Zum Seitenanfang